Archiv 2015

Weltfrühchentag 2015

Am 21.11.2015 war es wieder so weit. Im Patientenhaus im Mannheimer Klinikum trafen sich Frühcheneltern, Freunde, Förderer und Unterstützer zum lockeren Austausch. Mittlerweile haben sich die Preise unserer Tombola wohl herumgesprochen - denn am Ende des Tages waren alle Lose verkauft und viele zufriedene Gesichter mit vollen Taschen verließen die Feierlichkeiten. Auch die Zahl der Besucher hat sich im Vergleich zu den vergangenen Jahren stark erhöht. Das freut uns besonders, zeigt es uns doch, dass sich die Öffentlichkeitsarbeit bezahlt macht. Auch unsere beliebten Schätzspiele und Kinderangebote kamen bei den Besuchern gut an. Besonders freut uns, dass wir insgesamt 542,46 Euro an dem Tag einnehmen konnten. Geld, welches direkt der Neonatalen Musiktherapie zugute kommt.


Dezember2015

Elterncafe am Donnerstag: 03.12.2015. Uhrzeit: 15:00-16:00 Uhr im

Besprechungsraum zwischen den Stationen 28-4 und 30-4. Schaut doch einfach mal vorbei. Wir freuen uns auf Euch und einen gemütlichen Nachmittag bei Kaffee und Kuchen!


November 2015
Unsere Frühchen-Botschafter waren für Drehaufnahmen ganz in der Nähe von Mannheim. Klar, dass wir dem Trödel-Trupp gleich mal einen Besuch abgestattet haben. Bei der Gelegenheit konnten wir unser kleines Weihnachtsgeschenk überbringen, eine Einladung in die Klinik aussprechen und Neuigkeiten über unsere Arbeit austauschen. Einfach schön, dass wir so engagierte Frühchen-Freunde im Boot haben!


Oktober 2015
Es ist bald wieder soweit. Der Weltfrühchentag steht quasi vor der Türe. Kommt und feiert mit uns. Wie immer haben wir einiges vorbereitet. Lasst euch weder unsere legendäre Tombola noch das feine Essen entgehen. Spiel und Spass für Groß und Klein sind  garantiert. Wir freuen uns schon sehr euch alle zu sehen!


Oktober 2015

Nachdem unsere
Frühchentasse im Mannheimer Rathaus längere Zeit beschäftigt war, ist sie jetzt wieder auf  Reisen. Derzeitige Station ist die Bundesliga Frauenmannschaft des TSG 1899 Hoffenheim. Wir wünschen den Spielerinnen viel Erfolg und viele Siege!


September 2015

News News News
Heute möchten wir unser neues Projekt vorstellen: Die Neonatale Musiktherapie.

Ab Herbst/Winter 2015 möchten wir die neonatale Musiktherapie für Frühgeborene auf der Intensivstation und der Päppelstation der Universitätskinderklinik Mannheim etablieren. Durch Studien wurde belegt, dass die Musiktherapie die allgemeine Befindlichkeit verbessert, die Verweildauer in der Klinik verkürzt und sich auch positiv auf den ganzen Entwicklungsverlauf auswirkt. Wir bedanken uns bei: Frau Prof. Dr. Dorothee von Moreau und Frau Josephine Geipel von der Fakultät für Therapiewissenschaften der SRH Hoch-schule Heidelberg, die unser Projekt wissenschaftlich begleiten werden. Während einer Fortbildung konnten sich die Schwestern bei ihnen über die Musiktherapie informieren.


August 2015

 

 

 

Wir danken dem
"F r ü h c h e n s h o p" für die Spende der süßen Bodies.


August 2015
Schnulleralarm!

 

Ist dieser Schnuller nicht süß?

 

 

 

Wir bedanken uns bei der Firma

 

 

 

 

Baby Nova / Dentistar für diese tollen Werbeträger


Juli 2015
Hoher Besuch in der Klinik. Am 20. Juli 2015 besuchte Stefan Rebmann - MdB -
auf Einladung der Frühchen, die Frühchenstationen der Unikinderklinik Mannheim. Bei einem Rundgang mit Chefarzt PD Dr. Schaible informierte er sich über die Probleme und Schwierigkeiten mit denen sich Frühgeborene, Eltern und Neonatologiezentren konfrontiert sehen. Stefan Rebmann zeigte sich begeistert von den Angeboten unseres Vereins und der Klinik und sicherte im Anschluss an die Gespräche seine Unterstützung zu.


Juni 2015
Großer Spendenaufruf! Wir möchten im Winter 2015/2016 die Neonatale Musiktherapie unter der Leitung von Prof. Dr. von Moreau an der Kinderklinik anbieten. Zwei Anträge wurden schon bei regionalen Förderern gestellt. Einer der beiden hat grünes Licht gegeben und nun brauchen wir euch und eure (wie immer grandiose) Unterstützung. Wir suchen 10 begeisterte Musik-Fans die jeweils eine Stunde Neonatale Musiktherapie sponsern. Sprecht eure Freunde an, eure Chefs eure Verwandtschaft und lasst uns gemeinsam dieses wertvolle Projekt wuppen! Machen wir es zusammen möglich! Eure Julia

 

PS. Ganz viel Infos über die Neonatale Musiktherapie findet ihr auf betterplace. Dort haben wir auch ein Spendentool für euch eingrichtet. Folgt einfach dem Link....


Juni 2015
Erschöpft aber stolz wie Bolle. Wir haben trotz irrer Hitze die sechs Kilometer geschafft und konnten durch unsere T-Shirts gut auf den Elternkreis Frühgeborene und kranke Neugeborene Mannheim e.V. aufmerksam machen. Viele Gespräche entwickelten sich am Rande der Laufveranstaltung. Ein großer Dank geht an unsere Botschafterin Lena Kamrad, die mit uns den Lauf bestritt und an die Firma Adviva, die uns bei der Finanzierung der T-Shirts hilfreich unter die Arme griff.


Juni 2015
Jetzt können die Mamas und natürlich auch die Papas die schöne Klinik-Dachterasse auf weichen Sitzkissen genießen. Ein großer Dank geht an die Spender. Ohne sie wäre diese Anschaffung nicht möglich gewesen!


Juni 2015
Musik oder die Stimme der Mama hören. Dies bringt den Kleinsten Freude und tut ihnen gut. Dank der Spender, haben wir drei CD-Player der Station 30-4 zur Verfügung stellen können. Die Freude war groß. Allen Spendern vielen Dank.


Mai 2015
"Tasse on Tour". Vor nicht all zu langer Zeit haben wir unsere Frühchentasse auf Tour geschickt mit dem Ziel, unseren Verein und unsere vielfältigen Angebote bekannter zu machen. Auf ihrer ersten Station zog unsere Tasse im Rathaus ein. Es hat uns besonders gefreut, dass Peter Kurz sich die Zeit nahm um mehr über die Frühchen zu erfahren. So konnten wir ausführlich über unsere Arbeit berichten. Beim Abschied sagte Peter Kurz: "Ich danke dem Elternverein Frühgeborene und kranke Neugeborene Mannheim e.V. für sein wichtiges Engagement für die Kleinsten in unserer Gesellschaft. Deshalb mache ich bei der Aktion Tasse on Tour gerne mit!" Wenn auch Sie bei der Aktion mitmachen möchten, wenden Sie sich gerne an uns. Einfach kurz durchrufen oder eine Mail senden.


Mai 2015
Endlich haben wir unsere kleinen Känguru-Buttons. Ob am Jackett getragen oder an die Tasche gepinnt, die Buttons sehen nicht nur klasse aus , mit Ihnen zeigen Sie Ihre Solidarität mit den Frühchen. Preis: 2,--€ (davon gehen 1,50€ in die Frühchenarbeit). Bei Interesse - einfach eine Mail an Kontakt senden.


Mai 2015
Ab sofort können Sie Ihre persönliche Frühchen-Kaffeetasse für 8,--€ käuflich erwerben und gleichzeitig Gutes tun. Von den 8,--€ gehen 2,25€ als Spende an die Frühchen. Bei Interesse - einfach eine Mail an Kontakt senden


April 2015
Am 02.04.2015 fand in der Uniklinik Mannheim wieder das Elterncafe statt. Es war sehr kurzweilig und wir hatten viel gelacht. Auch Schwester Monika und Dr. Hien kamen vorbei. Auch Eltern, deren Kinder schon entlassen sind, egal welchen Alters, sind recht herzlich eingeladen. Es geht nicht über einen Erfahrensaustausch von Mama zu Mama. Nächsten Termin vormerken; Donnerstag, den 03.06.2015, 15.00 - 16.00 Uhr - über Ihr Kommen würden wir uns freuen.


Känguru-Taschen
Unsere Willkommenstaschen sind endlich da. Gefüllt mit Nützlichem und Wissenswertem über die vielen Hilfsangebote des Elternkreises Frühgeborene und kranke Neugeborene Mannheim e.V. für Frühchen-Eltern.


März 2015
Das Osterbacken war wieder ein voller Erfolg. Es war ein toller Tag für die Kinder und deren Eltern. 18 Kinder hatten Spaß und waren ganz stolz auf ihre Kekse. Wir danken der Bäckerei Görtz für Ihr Entgegenkommen und den zwei Damen für die nette Betreuung. Die nächsten Backtermine finden zu Halloween und Weihnachten statt. Termine werden rechtzeitig auf Facebook mitgeteilt. Rechtzeitiges Anmelden sichert einem Platz in der Bäckerei. (28.03.2015)


März 2015
Radio Regenbogen hat die Frühchen mit einer unglaublichen Spende überrascht (siehe Scheck unten). Wir sind von den Socken und möchten uns an dieser Stelle bei allen Spendern bedanken, die dies möglich gemacht haben. Einen Gruß auch an die tolle Mannschaft von Radio Regenbogen. Unsere Besuche in der Sendezentrale waren jedes Mal ein Highlight.(18.03.2015)


Februar 2015
Endlich - wir haben einen Newsletter. Endlich können wir unsere Neuigkeiten auch abseits der Social Media Kanäle sicher zu Ihnen nach Hause transportieren. In unregelmäßigen Abständen werden wir Sie über unsere Vereinsarbeit auf dem Laufenden halten und Sie über Neues und Wissenswertes informieren. gleich anmelden...


Februar 2015
Ein Rückblick auf 2014. Wir haben einmal alle Aktivitäten und Aktionen des Vereins zusammengefasst. Es ist uns sehr wichtig, Sie immer auf dem Laufenden zu halten und Ihnen einen guten Einblick über unsere Arbeit zu geben. Transparenz ist uns wichtig und wir werden diesen Bereich auch noch besser ausbauen. Lesen Sie hier...


Januar 2015
Wir wünschen allen Mitgliedern, fleißigen Helfern, Spender und Freunden ein gesundes neues Jahr! Schön, dass es euch gibt!!!

Neuigkeiten

Oktober 2021
So schön war unsere Eselwanderung mit dreizehn Kindern und ihren Familien mit  El Paraiso in Wiesloch-Baiertal am vergangenen Wochenende weiterlesen

Oktober 2021

Zusammen sind wir stark - Stammtisch für Frühchen-Eltern
Unter diesem Motto steht unser Eltern-Stammtisch für Frühchen-Eltern. Egal in welchem Alter weiterlesen

 

September 2021
Es ist endlich wieder so weit. Die erste Veranstaltung des Känguru-Clubs nach der langen Corona-Pause weiterlesen

Paypal-Spenden