Welt-Frühgeborenen-Tag 2020

Der diesjährige Welt-Frühgeborenen-Tag war trotz der widrigen Umstände einer der erfolgreichsten in unserer Vereinsgeschichte. Wir danken allen die diesen Tag möglich gemacht haben und möchten Ihnen hier einen Querschnitt der Aktionen am 17.11. zeigen.

Zudem erhielten wir viele wertschätzende Videobotschaften, für die wir uns von Herzen bedanken von:

  • OB Dr. Peter Kurz
  • Bürgermeister Christan Specht
  • Dr. Stefan Fulst-Blei MdL
  • Lena Kamrad und Dr. Boris Weirauch, MdL
  • Prof. Dr. Schaible, Uniklinik Mannheim
  • Schwester Adelina, Uniklinik Mannheim
  • Schwester Larissa, Uniklinik Mannheim
  • Schwester Sandra, Uniklink Mannheim
  • Klaus Happes, adViva
  • Rouven Gruber
  • Den Kindern vom Lallehaag, Feudenheim
  • Nyarah Velez
  • Leider musste in diesem Jahr das Mutmach-Frühstück in der Ikea Sandhofen aus bekannten Gründen ausfallen. Doch das Ikea-Team ließ sich sofort etwas anderes einfallen: In diesem Jahr gab es für das Pflegepersonal Geschenke und Süßes.
  • Auch das Einrichtungsgeschäft XXLutz beteiligte sich in diesem Jahr erstmalig am Welt-Frühgeborenen-Tag. Wir konnten ein Plakat gut sichtbar im Foyer aufstellen und so viele Menschen an diesem Tag erreichen.
  • Wir schalteten eine Anzeige im Mannheimer Morgen und freuten uns über einen ausführlichen Bericht über die Kinderklinik Mannheim, Herrn Prof. Dr. Schaible und die Erwähnung unseres Vereins.
  • Julia goes Movie: RON TV berichtete über die Beleuchtungaktionen am 17.11.2020 und es gab ein kleines Interview mit Julia Heffner.
  • Michael Brand überließ uns zwei Fotos vom der m:con Beleuchtung (siehe Slider).

Neuigkeiten

April 2022
Ich war auf dem Kongress  „Geburtshilfe im Dialog“ im Mannheimer Rosengarten. Es gab viel zu sehen an innovativen Hilfsmitteln, wie zum Beispiel neue Trinkflaschen, Sauger, Traghilfen und Betten. Doch das Wichtigste für unseren Verein waren die vielen Kontakte, die ich dort knüpfen konnte. Vollgepackt mit Probepackungen für die Frühchen-Station und viel neuem Input ging es zurück an die Vereinsarbeit.


April 2022

Viele von euch wissen, wie schwer es ist, einen Termin in den UMM Ambulanzen der
Kinderklinik zu bekommen und die Wartezeit ist oftmals für die Kleinen viiiiiel zu lange. Aber die Vorfreude auf eine Belohnung macht das Warten leichter. Wir haben vor ein paar Tagen die Belohnungsboxen mit Süßigkeiten und kleinen Spielzeugen neu aufgefüllt.

März 2022

Sachspendenaufruf für  Kinderintensivstationen in der Ukraine. Die Nachrichten und Umstände in der Ukraine ließen uns keine Ruhe und so starteten wir  einen Sachspendenaufruf für die Kinderkliniken in der Ukraine. Durch die gute Vernetzung unserer Vorständin Julia Heffner wussten wir, was vor Ort genau gebraucht wird und konnten auf den sozialen Medien aktiv werden. Die Spendenbereitschaft war groß ...weiterlesen...

Jetzt Mitglied werden!
Unsere Mitglieder stärken und stützen nicht nur die Ziele des Elternkreises Frühgeborene und kranke Neugeborene Mannheim e.V. - vielmehr sind sie die Säulen, die unser aktives Handeln erst möglich machen. Jetzt aktiv werden.


Paypal-Spenden