Auslöser für eine zu frühe Geburt

Für eine zu frühe Geburt kommen sowohl körperliche als auch psychische Ursachen in Betracht. Nicht selten bedingen sie sich gegenseitig. Auch der sozialen und wirtschaftlichen Situation einer werdenden Mutter kommt eine große Bedeutung zu. Stress, psychische Belastungen, Ängste machen den Körper anfällig für Infektionen und Krankheiten und können eine Frühgeburt auslösen.Ein wichtiger körperlicher Faktor, der meist unmittelbar mit der allgemeinen Lebenssituation einer Frau verbunden ist, ist Alkohol- und Nikotinkonsum. Er gefährdet die Entwicklung des Kindes auf vielfältige Weise und bedeutet ein hohes Risiko für eine Frühgeburt. Der Verzicht auf Alkohol und Zigaretten ist demnach eine wichtige Voraussetzung für die Senkung des Risikos einer Frühgeburt und der vorgeburtlichen Belastung oder gar Schädigung des Kindes.

Neuigkeiten

GBG Spende für den Elternkreis (Foto GBG)

Dezember 2021

„Putz‘ deine Stadt raus“ war das Motto vom 25. September bis zum 02. Oktober 2022 in Mannheim. Auch die GBG Unternehmensgruppe ist diesem Aufruf gefolgt und hat mit ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern kräftig angepackt. In den Stadtteilen FRANKLIN, Herzogenried, Hochstätt, Neckarstadt, Quadrate, Schönau und Taylor waren Kolleginnen und Kollegen der Gruppe in über 100 Einsätzen unterwegs und haben die Quartiere vom umher liegenden Müll und Abfall befreit. Jede Arbeitsstunde wurde dabei in einen Geldbetrag umgewandelt, der nun als Spende an zwei Mannheimer Vereine geht. Insgesamt kamen 3.816 Euro zusammen. Die beiden Schecks in der Höhe von je 1.908 Euro wurden heute von den Azubis der GBG an den Elternkreis Frühgeborene und kranke Neugeborene Mannheim e.V. sowie an den Verein für Neurologisch erkrankte Kinder Mannheim e.V. übergeben.(Quelle und Foto: https://www.gbg-mannheim.de/spende-ueber-3816-euro-geht-an-zwei-mannheimer-vereine/?fbclid=IwAR0cCa-TPA4dCPSaw_gSFHicVE8krXUCCPB9YZDD-r9JbMsmKHHurNHTDX8)


Jetzt Mitglied werden!
Unsere Mitglieder stärken und stützen nicht nur die Ziele des Elternkreises Frühgeborene und kranke Neugeborene Mannheim e.V. - vielmehr sind sie die Säulen, die unser aktives Handeln erst möglich machen. Jetzt aktiv werden.


Liebe Mitglieder, liebe Freundinnen und Freunde. Wir verabschieden uns vom 22.12.2021 bis zum 10.01.2022 in die Winterpause. Habt eine gute Zeit mit euren Liebsten und bleibt vor allem gesund. Wir melden uns im Januar wieder. Eure Julia 


November 2021

HIer findet Ihr den Rückblick auf den Welt-Frühgeborenen-Tag 2021 in Mannheim. Wir möchten an dieser Stelle allen danken, die uns durch die Beleuchtung der Mannheimer Gebäude geholfen haben, einmal mehr auf die Startsituation von Frühgeborenen hinzuweisen.


Paypal-Spenden