Neues von den Frühchen

Oktober 2017
Erinnert Ihr euch noch an die Aktion "Tasse on Tour"? Schaut mal wie weit unsere Elternkreis Tasse gekommen ist. Mensch, der gehts gut da am Strand in der Sonne von Miami. Ich glaube, wir würden uns gerne alle neben die Tasse in die Brandung setzen, oder? Einen großen Dank an Azra Tombul. 

Oktober 2017
Ja ist denn schon Weihnachten? Grandiose Spendenaktionfür die Mannheimer Frühchen. Vor ein paar Tagen haben wir einen ganz lieben Anruf erhalten. Azra von www.azra-design.de hat uns im Netz gefunden und spontan entschieden, den Elternkreis mit einer langfristigen Spendenaktion zu unterstützen. Sie möchte ab Oktober ein Jahr lang von jeder verkauften Azra-Windel 1,00 Euro an unseren Verein weiterleiten. Neben den Entwürfen auf den „normal“ großen Windeln, hat sich Azra auf das Besticken der weltweit kleinsten Frühchen-Windel spezialisiert. Es ist ihr wichtig, für die Frühchen-Eltern etwas ganz Besonderes zu gestalten. Etwas, das bildlich daran erinnert wie winzig der Popo des Babys einmal war. Ein Geschenk, das nicht einfach in der Schublade verschwindet und auch noch nach Jahren etwas Besonderes darstellt. Das perfekte Geschenk für Frühchen Eltern oder als persönliche Erinnerung. Wir sind komplett im Glück über die großartige Spendenaktion und fühlen uns reich beschenkt!

PS. Bei Azra Design könnt ihr auch die Windeln eurer Kleinen als Nachtlicht gestalten lassen.


September 2017
Gestrickte Spende! Frau Dobler aus Lauffen am Neckar hat während ihres Reha-Aufenthaltes diese wunderschönen Mützen, Söckchen und Kraken für uns gestrickt. Sind die nicht herzallerliebst? Wir bedanken uns von ganzem Herzen.


Juni 2017
Ende Juni war es wieder soweit: gemeinsam bestritten wir den Frauenlauf in Mannheim. Begleitet von Sonne, Regen und einem wunderschönen Regenbogen. Wir danken allen Teilnehmerinnen dafür, dass sie mit uns ein Zeichen für die Frühchen gesetzt haben und freuen uns schon jetzt auf nächstes Jahr.


Mai 2017
Neues von unserer "Tasse on Tour." Im Mai war sie mit unserem Beisitzer Rudi auf dem Birmingham Canal unterwegs, um auch im benachbarten England auf die besondere Situation von Frühchen hinzuweisen. Mal schauen, wo Ihre Reise als nächstes hingeht...Vielleicht sogar zu Ihnen nach Hause?


April 2017
Was ein große Überraschung - wir wurden von der Heinrich-Vetter-Stiftung nach Ilvesheim eingeladen. Anlass war die Spendenübergabe an 20 Vereine mit dem Schwerpunkt Musik. Wir sind sehr dankbar für diese tolle Unterstützung - sichert sie doch maßgeblich die Neonatale Musiktherapie an der UMM in Mannheim.


April 2017

Backen für den Osterhasen. War das ein Spaß beim Osterbacken. Klein und Groß waren mit grossem Eifer dabei. Die Plätzchen waren so lecker, dass nicht alle in den kleinen Karton wanderten. Bis Ostern ist es ja noch sooo lange. Wir danken den netten Damen der Bäckerei Görtz für ihre tolle Unterstützung.


März 2017
Wir sind auch in diesem Jahr wieder beim Internationalen Congress Geburtshilfe im Dialog, im Congress Center Mannheim und informieren uns vor Ort über Neuigkeiten und Trends.


Februar 2017
Traditionelles Osterbacken in der Bäckerei Görtz. Am 1. April 2017 (kein Scherz) von 15.00-17.00 Uhr. Bitte schnell anmelden. Die Plätze sind begrenzt.


Februar 2017
Das Heidelberger Forum Institut für Management der Stiftung Rehabilitation Heidelberg (SRH) spendet 3000 Euro an den Elternkreis Frühgeborene und kranke Neugeborene Mannheim e.V. Wir sagen von Herzen DANKE für das besondere Engagement des Institutes der SRH.


Januar 2017
Das Jahr startet mit wirklich tollen Neuigkeiten. Isabella Hartig ist neue, starke Frühchen-Freundin. Die Fußballspielerin vom TSG 1899 Hoffenheim wird uns ab sofort helfen unseren Verein und unsere Arbeit für Frühgeborene und kranke Neugeborene bekannter zu machen. Wir freuen uns über diese großartige Unterstützung.


Januar 2017
Leider gab es 2016 aus gesundheitlichen Gründen,
keinen Weihnachtsmarkt.
Deshalb bieten wir die Möglichkeit, die süßen Söckchen und das lecker Gelee gegen eine Spende ab 2,50 € + Porto an...Kontakt