Hilfsmittel

Hier finden Sie eine Übersicht aller Hilfsmittel und Spenden, die wir der Neonatologie der Universitätsklinik Mannheim in den vergangenen Jahren übergeben haben. Die unterschiedlichen Hilfsmittel entsprechen dem tatsächlichen Bedarf der Frühchen-Familien und wurden im Vorfeld gemeinsam mit der UMM eruiert und abgeklärt. Alle Hilfsmittel konnten dank großzügiger Spenden von Privatpersonen, Stiftungen und Unternehmen übergeben werden.

  • 2013  3 Kameras und Zubehör 2.300,00 €
  • 2014  CD Player, Spieluhren & Musik-Mobile 230,00 €
  • 2015  3 Känguru-Pflegesessel 5.500,00 €
  • 2015  1 MaxiCosy 90,00 €
  • 2015  4 Sitzauflagen 90,00 €
  • 2015  Anteil Elternküche 500,00 €
  • 2015  Spende für Notarztwagen 400,00 €
  • 2016  Spende für Notarztwagen 2.370,00 €
  • 2016  Finanzierung der Musiktherapie 4.440,00 €
  • 2016  1 Puppe Lewis 200,00 €
  • 2016  1 Stühle (zum besseren Sitzen am Inkubator) 1.090,00 €
  • 2016  1 Tageslichtlampe 170,00 €
  • 2017  1 Stuhl 1.380,00 €
  • 2017  Finanzierung der Musiktherapie 10.260,00 €
  • 2017  1 Mobile Kinderbadewanne für die Station 4.300,00 €
  • 2017  1 Kinderwagen 150,00 €
  • 2017  3 Stühle 3.900,00 €
  • 2017  1 MaxiCosy 120,00 €
  • 2018  Finanzierung der Musiktherapie 9.180,00 €
  • 2018  4 Liegestühle zum Känguruhen der Eltern 7.900,00 €
  • 2018  Projekt babybe 19.000,00 €
  • 2019  Wandgestaltung (Kindgerechte Wandmalerei) auf der Station 6.500,00 €
  • 2019  Finanzierung der Musiktherapie 9.720,00 €
  • 2019  Mobile Kinderbadewanne für die Station 6.600,00 €
  • 2019  Projekt babybe 4.700,00 €
  • 2020 1 Transport-Inkubator 90.000,00 €
  • 2020  Finanzierung der Musiktherapie 13.500,00 €
  • 2021  1 Stuhl zum besseren Sitzen am Inkubator 1.500,00 €
  • 2021  Finanzierung der Musiktherapie 13.500,00 €

Gesamtsumme der Hilfsmittel bis 2021: 219.590,00 €

  • 2022 Belohnungsboxen mit Spielzeug und Süßem gefüllt, um die Wartezeiten zu verkürzen

Neuigkeiten

April 2022
Ich war auf dem Kongress  „Geburtshilfe im Dialog“ im Mannheimer Rosengarten. Es gab viel zu sehen an innovativen Hilfsmitteln, wie zum Beispiel neue Trinkflaschen, Sauger, Traghilfen und Betten. Doch das Wichtigste für unseren Verein waren die vielen Kontakte, die ich dort knüpfen konnte. Vollgepackt mit Probepackungen für die Frühchen-Station und viel neuem Input ging es zurück an die Vereinsarbeit.


April 2022

Viele von euch wissen, wie schwer es ist, einen Termin in den UMM Ambulanzen der
Kinderklinik zu bekommen und die Wartezeit ist oftmals für die Kleinen viiiiiel zu lange. Aber die Vorfreude auf eine Belohnung macht das Warten leichter. Wir haben vor ein paar Tagen die Belohnungsboxen mit Süßigkeiten und kleinen Spielzeugen neu aufgefüllt.

März 2022

Sachspendenaufruf für  Kinderintensivstationen in der Ukraine. Die Nachrichten und Umstände in der Ukraine ließen uns keine Ruhe und so starteten wir  einen Sachspendenaufruf für die Kinderkliniken in der Ukraine. Durch die gute Vernetzung unserer Vorständin Julia Heffner wussten wir, was vor Ort genau gebraucht wird und konnten auf den sozialen Medien aktiv werden. Die Spendenbereitschaft war groß ...weiterlesen...

Jetzt Mitglied werden!
Unsere Mitglieder stärken und stützen nicht nur die Ziele des Elternkreises Frühgeborene und kranke Neugeborene Mannheim e.V. - vielmehr sind sie die Säulen, die unser aktives Handeln erst möglich machen. Jetzt aktiv werden.


Paypal-Spenden